Lager & loGISTIK

AdobeStock 349770975 scaled

Anwendung in Lager und Logistik

Für Heizung, Gabelstapler, LKW oder als Reserve - Flüssiggas bietet einige Einsatzmöglichkeiten in der Logistik. Umweltfreundlich und zuverlässig optimiert es Ihre Betriebsabläufe. Entdecken Sie die Vorteile von Flüssiggas in Lager und Logistik.

Antrieb und Wärme im Lager

Versorgen Sie Ihre Lagerhallen mit Energie

Flüssiggas ist seit jeher fester Bestandteil der Energieversorgung im Logistikbereich. Ob als Treibgas in Flaschenform oder als Flüssiggastank zur Beheizung von Lagerräumen und Lagerhallen – Flüssiggas ist die kostengünstige und umweltschonende Energie für den Einsatz im Lager, der Logistik und im Transport.

AdobeStock 209333604

Für den Einsatz in mobilen Maschinen wie Gabelstaplern und Förderfahrzeugen bietet sich die Nutzung von handlichen und einfach zu installierenden Flüssiggas-Flaschen an. Treibgas ist aus Lägern nicht mehr wegzudenken und sorgt für Mobilität und Antrieb in der Logistikbranche. Erhältlich sind Treibgasflaschen bei uns in den Größen fünf, elf und 33 Kilogramm, womit jeder Bedarf abgedeckt ist.

Eine stationäre Alternative zu Treibgasflaschen ist eine eigene Treibgastankstelle. Die eigene Zapfsäule in Ihrer Lagerhalle ist einfach zu installieren und bietet zahlreiche Vorteile: 

  • Zeitersparnis: Die Betankung nimmt deutlich weniger Zeit in Anspruch als ein Flaschenwechsel.

  • Nachhaltigkeit: Bei Treibgas-Staplern mit fest installierten Tanks bleibt kein unverbrauchter Gasrest übrig

  • Flexibilität: Die Betriebsintervalle sind länger.

  • Kostenersparnis: Durch den Mengeneffekt ist Tankgas eine günstigere Versorgungslösung als Flaschengas.

  • Ausfallsicherheit: Wegen des stets vorhandenen Flüssiggas-Vorrats kann es nicht zu Ausfällen in Folge von Flaschenmangel kommen.

  • Mitarbeiterfreundlichkeit: Da der Flaschenwechsel entfällt, wird der Arbeitsschutz verbessert, die Staplerfahler werden körperlich entlastet.

AdobeStock 341194689

Für die passende Temperierung von Lagerhallen und Lagerräumen bieten sich mit Flüssiggas betriebene Warmlufterzeuger an. Außerdem sind Infrarot-Wärmestrahler eine praktische Wahl. Während sich Warmlufterzeuger bei einer Halle mit einer Deckenhöhe von bis zu vier Metern eignen, sind Hell- und Dunkelstrahler auch in Höhen über vier Meter einsetzbar.

Mit Flüssiggas betriebene Hallenheizungen sorgen nicht nur für die ideale Temperatur, sondern sind zudem noch umweltschonend und kosteneffizient. Weitere Vorteile sind: 

  • Wirtschaftlichkeit: Flüssiggasbetriebene Hallenheizungen sind meist klar im Vorteil bei Anschaffungs- Betriebs- und Verbrauchskosten

  • Verbrauch: Mit einer modernen Flüssiggas-Anlage reduzieren Sie Ihre Energiekosten um bis zu 30 %.

  • Planbarkeit: Durch unsere flexiblen Tarife erhalten Sie eine höhere Preisstabilität und komfortable Abrechnungsmodelle

  • Umwelt: Eine Flüssiggasheizung hat einen bis zu 15 % geringeren CO2-Ausstoß. Sie erzeugt kaum Ruß und keinen Feinstaub.

  • Versorgungssicherheit: Dank ausreichender Flüssiggas-Ressourcen ist diese Energieart sehr versorgungssicher

Unsere Flüssiggas-Lösungen

Gas Truck
Flüssiggas-Betankung
Tank white
oberirdische Flüssiggastanks
Unterirdisch green
unterirdische Flüssiggastanks
Nach oben scrollen
Kennen Sie schon...

…unseren Grill- und Outdoor-Shop FLAMMENPAPST?

Bei uns finden Sie Grills, Pizzaöfen, Feuerschalen und Outdoor-Zubehör von Top-Marken zu höllisch guten Preisen. Schauen Sie doch mal rein!

Für Ihre erste Bestellung erhalten Sie nach Anmeldung zum Flammenpapst-Newsletter übrigens 3% Rabatt. Also, worauf warten Sie noch?

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner